Monika Dörrenbächer

Logopädin, Atemtherapeutin, Stimmtrainerin, Coach

 

Ausbildung:

  • staatlich anerkannte Logopädin
  • Coachingausbildung an der Dr. Bock Coaching Akademie
  • Ausbildung zur systemische-transaktionsanalytischen Beraterin (DGTA)
  • Ausbildung in angewandter Atemtherapie
  • NLP Practitioner
  • integrative Gestalttherapie am Fritz Pearls Institut
  • Ausbildung in unterschiedlichen Methoden der Stimmbildung und Stimmtherapie, z.B: Linklater, AAP, Loschky-Methode, Personale Stimmtherapie, Schlaffhorst-Anderson,Funktionales Stimmtraining, Funktionale Stimmentwicklung nach Lichtenberg
  • Zertifizierte Trainerin für das Heidelberger Elterntraining und für das Trainingsprogramm in Kitas
  • Regelmäßige Teilnahme an Kongressen, Supervisionen und Intervisionen

Berufserfahrung:

  • seit 1989 tätig als Sprach-, Sprech- und Stimmtherapeutin
  • seit 1999 selbständig in eigener Praxis
  • seit 2010 Arbeit als Stimmtrainerin und Coach
  • seit 2023 Praxis für Logopädie. Atemtherapie, Stimmtraining und Coaching

Mitglied bei Stimme-at, dem Netzwerk der Stimme Experten.

Mitglied bei der DGTA, der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse.